Gewürzfenchel

Gewürzfenchel

1,89 €Preis
inkl. MwSt.

Verwendung: Gewürzfenchel wird aufgrund seines Aromas zur Verfeinerung von Likören wie Sambuca genutzt. Die Blätter des Fenchels werden für das Würzen von Salaten, Saucen und Fisch verwendet. Ganz typisch ist der Fenchel für die Pasta con le Sarde (Nudeln mit Sardinen). Hierbei handelt es sich um ein Nudelgericht, das aus Sizilien stammt. Die Sardinen werden mit Gewürz- und Gemüsefenchel zubereitet und selbst die Nudeln werden in Fenchelwasser gekocht. Neben den Fenchelblättern werden auch die Samen der Pflanze genutzt. Mit Fenchelsamen würzt man beispielsweise Schweinefleisch, Gebäck und Suppen. Die Fenchelsamen werden auch für Brot oder zur Teezubereitung verwenden.

Pflege: Gewürzfenchel benötigt einen vollsonnigen Standort und Wärme, sodass die Samen ausreifen. Der Boden sollte tiefgründig, nährstoffreich, kalkhaltig und feucht sein. Fenchel gedeiht auch gut in hohen und großen Kübeln – dann sollten Sie das windanfällige und hochwachsende Kraut eventuell mit einem Stab stützen.